Profil>

Ausgeübter Beruf

Universitätsprofessor auf Lebenszeit für Elektrische Energieversorgung an der Universität Siegen.

Ernennungen und Auszeichnungen
  • Ernennung zum Universitätsprofessor an der Universität Siegen in 2004 und Übernahme der Leitung des Instituts für Elektrische Energieversorgung.
  • Ernennung zum Professor an der Fachhochschule Osnabrück in 1994.
  • Verleihung des akademischen Grades Doktor-Ingenieur mit dem Thema Ordnungsreduzierte Nachbildung von elektrischen Netzen zur Berechnung von Ausgleichsvorgängen von der Universität Hannover in 1991.
  • Literaturpreis 1994 der Energietechnischen Gesellschaft im VDE in Würdigung der Veröffentlichung Low-Order Network Equivalents for Electromagnetic Transients Studies
  • Erscheinung der Biographie in den Ausgaben von Marquis Who's Who in Science and Engineering und in den Bändern Who's Who in the World 1999 - 2002.
  • 1. Preis beim Physik-Wettbewerb in 1973 unter Abiturienten auf Landesebene Türkei der türkischen Forschungsgemeinschaft für Wissenschaft und Technik (TÜBITAK) in Ankara.
Mitgliedschaft von Fachverbänden
  • VDE (Verband Deutscher Elektrotechniker)
  • VDI (Verein Deutscher Ingenieure)
  • EEUG (European EMTP-ATP Users Group e.V.)
  • IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers)
  • CIGRE (Conseil International des Grands Reseaux Electriques)
  • TMMB (Vereinigung der türkischen Ingenieure und Architekten e.V.)
Gründer und Vorsitzender (1994-2002) des wissenschaftlichen eingetragenen Vereins European EMTP-ATP Users Group e.V., Vorstandsmitglied und Ehrenmitglied seit 2002.

Gremienarbeit

  • Mitglied des Technical Committee von 2006 IEEE PES Transmission and Distribution Conference and Exposition Latin America
  • Mitglied des Editorial Board der Fachzeitschrift "KIEE International Transactions on Power Engineering" herausgegeben von Korean Institute of Electrical Engineers
  • Gutachter für das Programm des BMBF zur Förderung angewandter Forschung an Fachhochschulen
  • Mitglied des technischen Programm-Komitee der internationalen Konferenz “Power System Computation Conference”
  • Mitglied des Editorial Board der Fachzeitschrift “International Journal of Emerging Electric Power Systems” herausgegeben von Berkeley Press
  • Ehrenmitglied und Vorstandsmitglied des wissenschaftlichen europäischen Vereins “European EMTP-ATP Users Group e.V.”
  • Gutachter wissenschaftlicher Beiträge für die Fachzeitschrift IEEE Transactions on Power Delivery
Veröffentlichungen und Referate

Prof. Kizilcay hat mehr als 70 Publikationen erschienen in Fachzeitschriften und in Tagungsbändern. Er ist Referent von zahlreichen internationalen Seminaren und Kursen über transiente Vorgänge in elektrischen Netzen.

Internet-Aktivitäten

Einrichtung und Betrieb der elektronischen Mailing-Liste eeug-l@listserv.dfn.de für die Mitglieder des wissenschaftlichen europäischen Vereins EEUG und Moderation der Mailing-Liste.

Einrichtung und Betrieb der elektronischen Mailing-Liste atp-emtp-l@listserv.dfn.de für die weltweit lizenzierten Anwender des Simulationsprogrammes ATP-EMTP als Diskussionsplatform und Moderation der Mailing-Liste.

Einrichtung der WWW-Seite für das Simulationsprogramm ATP-EMTP (Electromagnetic Transients Program, version Alternative Transients Program)